Direkt zum Hauptbereich

Hallo und herzlich willkommen!

Bem-Vindo! - Bienvenue! - Welcome! - 歓迎! - 歡迎!- пожаловать!  
Dies ist der Blog von Richter´s Relaxman GmbH, einer modernen Praxis für Physiotherapie & Alltagsbegleitung nach §45a SGB XI im Grossraum Düsseldorf. Hier stellt sich die Praxis und Ihre Leistungen kurz vor.* Die Praxis für Physiotherapie Richter gibt es seit März 1997. Wir feiern also jetzt unser 20-jähriges Bestehen. 

Im Mai 2001 haben wir mit der Gründung der "Richter´s Relaxman GmbH, Mobile Physiotherapie und Prävention am Arbeitsplatz" unser Leistungsportfolio erweitert. Der Name ist vielleicht etwas ungewöhnlich für eine Physiotherapie-Praxis, aber dahinter steckte einmal der Gedanke, den gestressten Büromenschen etwas Entspannung und Erholung während der Arbeitszeit zu ermöglichen. Der "Relaxman" ist ein Entspannungs(fach)mann. Superman und Batman waren damals die Taufpaten des Relaxman. (Für die Liebhaber der deutschen Sprache sei erwähnt, dass das Apostroph "s" hinter dem Namen Richter den in Vergessenheit geratenden Genitiv fordert "dem Richter sein Relaxman" ;-)

Im Juli 2005 wurde der Unternehmenszweck im Handelsregister geändert in "Physiotherapie, Krankengymnastik, Prävention, Rehabilitation, das Abhalten von Gesundheitsseminaren und Gesundheitsschulungen" (Prävention am Arbeitsplatz war ein Flop! Die "Leute" interessierte Prävention am Arbeitsplatz damals herzlich wenig; viele wollten eine 20min. Massage für €10.- bekommen oder gar mit Rezepten handeln. Das hat sich mittlerweile grundlegend geändert. Prävention wird heute ganz anders vermarktet als 2001 und so haben Personal Trainer diesen Bereich nun erfolgreich erobert.)

Im Januar 2013 ist dann die "Heilpraxis Volker H. Richter", sektoraler Heilpraktiker (Physiotherapie) dazu gekommen. Alle Patienten können seitdem ohne ärztliche Verordnung in die heilpraktische Sprechstunde kommen. Dort wird entschieden, ob eine physiotherapeutische Behandlung gefahrlos durchgeführt werden kann oder ob evt. zuerst ärztliche und / oder psychotherapeutische Massnahmen notwendig sind (z.B. im Falle von akuten Rückenschmerzen mit Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall ist sofortige ärztliche Hilfe angezeigt).

Im Mai 2016 haben wir mit der Genehmigung der Bezirksregierung Düsseldorf zur Alltagsbegleitung nach §45b SGB XI (jetzt "Unterstützung im Alltag - Einzelbetreuung nach §45a SGB XI") unser Leistungsspektum sinnvoll erweitern können. Physiotherapeuten gelten lt. "Wohn- und Teilhabegesetz" von 2014 als Fachkräfte in der sozialen Betreuung unter deren fachlichen Anleitung auch entsprechend ausgebildete Personen mit einer sogenannten "Basisqualifikation" die Alltagsbegleitung durchführen dürfen. 

Im Mai 2017 sind wir mit einer Praxis-Neugründung in neuen Räumlichkeiten im Stadtteilviertel Grafental durchgestartet und freuen uns nun auf Ihren Besuch in unserer modernen Praxis (privat und alle Kassen) in der Neumannstr. 21, 40235 Düsseldorf.


Ablage rechts Fa. Nowostyl


>>> Die "Physiotherapeutische Redaktion Düsseldorf" mit ihren kritischen Artikeln zu vielen leider unwirksamen, aber sehr populären alternativ-medizinischen Methoden u.a. ist derweil hierher umgezogen.

*Auf die bildliche Darstellung unserer MitarbeiterInnen (PhysiotherapeutInnen und AlltagsbegleiterInnen) verzichten wir bewusst zum Schutze der Persönlichkeit und dem Vorbeugen von Stalking.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Impressum

Impressum - Angaben gemäß §5 TeleMedienGesetz:

Richter´s Relaxman GmbH
Praxis für Physiotherapie & Alltagsbegleitung §45a SGB XI
Neumannstr. 21
40235 Düsseldorf

Postanschrift:
Richter´s Relaxman GmbH
Postfach 10 43 13
40034 Düsseldorf

Tel. 0211 - 36 779 227
e-mail: info(at)richters-relaxman.de

Steuernummer DE 133 / 5864 / 0596
Umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr.14 UStG.
Alle Präventionsangebote unterliegen der Kleinunternehmensregelung. Eine Umsatzsteuer wird nicht erhoben.

Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer: HRB 40 966 / Eintragung im Handelsregister. 
Tag der Gründung: 17.5.2001
Sitz: Düsseldorf
IK 440 508 207 (Physiotherapie)
IK 460 505 180 (Alltagsbegleitung)

Die Gesellschaft wird vertreten durch Ihren geschäftsführenden Gesellschafter  Hr. Dipl.-Biol. Volker H. Richter, Physiotherapeut, Sektoraler Heilpraktiker (Physiotherapie)
Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Düsseldorf - Medizinalaufsicht -, Kölner Str. 180, 40227 Düsseldorf
Berufsbezeichnung: Physiotherapeut und Sektoraler Heilp…

Angebote zur Unterstützung im Alltag - Einzelbetreuung nach §45a SGB XI

Erweiterung des Leistungsspektrums von PhysiotherapeutInnen
Wir haben am 19.5.2016 die Genehmigung der Bezirksregierung Düsseldorf erhalten, sogenannte "niederschwelligen Betreuungsleistungen / Alltagsbegleitung nach §45b SGB XI" anzubieten und durchzuführen*. Durch die Pflegegesetzreform von 2017 heisst unser Angebot nun "Unterstützung im Alltag - Einzelbetreuung nach §45a SGB XI". Was dies im Einzelnen beinhalten kann, erfahren Sie hier. Physiotherapeuten gelten nach dem Wohn- und Teilhabegesetz aus dem Jahr 2014 als Fachkräfte in der sozialen Betreuung. Hausbesuche gehören ja zum physiotherapeutischen Alltag. Alltagsbegleitung ist eine sehr sinnvolle (und abwechslungsreiche) Kompetenz-Erweiterung und Vergrösserung unseres Handlungsspektrums.
Neben den Pflegeleistungen sind diese Unterstützungsangebote ein wichtiger Baustein in der Versorgung von pflege- und hilfebedürftigen Menschen (die Alltagsbegleitung / Alltagsbetreuung dabei bitte nicht mit der "Gesetzli…

Philosophie und Behandlungsschwerpunkte

Stichworte: Beratung, Allg. Krankengymnastik, Geronto-Physiotherapie, Hausbesuche, Manuelle Therapie (D.G.M.M.), Medizinische Massagen, Säuglingsbehandlungen, Mobile Massage, Mobile Physiotherapie, Gesundheitsvorsorge, Wellness-Massagen, Entspannungsmassagen, Entspannungstechniken, Atem- und Lösungstherapie nach Schaarschuch / Haase, Wärmetherapie, CMD-Behandlungen, Alltagsbegleitung nach §45a SGB XI.

Leistungsspektrum - Was wir anbieten und was wir nicht anbieten
Neben den üblichen Leistungen in der Krankengymnastik / Physiotherapie z.B. gemäss dem Leistungsverzeichnis der gesetzlichen Krankenkassen sind wir schwerpunktmässig eine manual-therapeutische (Heilmittel "Manuelle Therapie") und klassisch-krankengymnastische Praxis (Heilmittel "Allg. Krankengymnastik"). Wir arbeiten noch direkt am und vor allem mit dem Patienten und zwar von Anfang bis Ende - will heissen, dass wir keine Fitnessgeräte benutzen. Wir legen noch wert auf die Arbeit mit unseren Händen und der …